FLYERALARM Pressesprecher Fabian Frühwirth im Gespräch mit Headcoach Dirk Bauermann.

Gastgeber beim Sponsorentreffen von s.Oliver Würzburg

Lesezeit ca 2min
Drucken

Applaus vom s.Oliver Team beim Sponsorentreffen 2017Würzburg, 06. Mai 2017 FLYERALARM hat eine lange Tradition in der Unterstützung des deutschen Amateur- und Profisports. Vereine können mit dem umfassenden Angebot an Textilien, Geschäftsausstattung, Werbemitteln und Fanartikeln besonders punkten, Zudem tritt FLYERALARM verstärkt auch selbst als Werbepartner von Sportvereinen, Hobby- und Betriebsmannschaften auf. Sportfans ist FLYERALARM vor allem durch die Bandenwerbung bei den Spielen der Männer- und Frauen-Fußballnationalmannschaft, als offiziellen Sponsor des alpinen Audi FIS Ski Weltcups sowie als langjährigen Unterstützer der FC Bayern Basketball, des FC Würzburger Kickers sowie dem Team von s.Oliver  Würzburg, ein Begriff.

  • Gastgeber des Sponsorentreffens

Bei den Heimspielen der ortsansässigen Basketball Bundesligisten belegt FLYERALARM in der s.Oliver Arena zahlreiche Werbeflächen und ziert die Aufwärmtrikots der Korbjäger. Zudem ist das Unternehmen Druckpartner und wickelt die offiziellen Foto-Shootings für das Team ab. Abseits des Parketts präsentierte sich FLYERALARM beim traditionellen Sponsoren-Meeting im Mai 2017. Als Gastgeber plante und organisierte das Würzburger Unternehmen nicht nur das Treffen mit über 100 Partnern und Unterstützer – es durfte auch die Bühne nutzen, sich den Teilnehmern vorzustellen.

  • Einblick in die FLYERALARM Produktion

FLYERALARM Industrial Print Standort Heuchelhof, Besichtigung im Rahmen des s.Oliver Sponsorentreffen 2017So startete das Meeting in der FLYERALARM Produktion am Standort Heuchelhof, ehe der club11 in der FLYERALARM Arena den perfekten Rahmen für echtes Networking bei kulinarischen Kleinigkeiten bot. Was folgte, waren unterhaltsame Talks von FLYERALARM Pressesprecher Fabian Frühwirth mit der Geschäftsführung von s.Oliver Würzburg zur weiteren strategischen Ausrichtung des Klubs, mit Stadtbaurat Prof. Christian Baumgart und Thomas Oehler zum Stand der Dinge beim Bau der neuen Multifunktionsarena.

Krönender Abschluss der Veranstaltung: die Rückschau auf die Saison und der Blick in die Zukunft – mit einem glänzend aufgelegten Würzburger Headcoach Dirk Bauermann. Ein rundherum gelungener Event.