Reger Austausch am FLYERALARM Airstream beim Deutschen Marketing Tag 2019

Aufwärmen mit FLYERALARM beim 46. Deutschen Marketing Tag

Lesezeit ca 1min
Drucken

Düsseldorf/Würzburg, 5. Dezember 2019. Volle Vielfalt, cooler Hingucker und zentraler Treffpunkt – damit punktete FLYERALARM beim 46. Deutschen Marketing Tag am 4. Dezember in Düsseldorf. Bei der Warm-up-Veranstaltung wurde der Airstream, den Interessierte bei FLYERALARM Events für eigene Veranstaltungen anmieten können, zum Getränkeausschank umfunktioniert und bot so rund 700 Marketing- und Medienschaffenden einen besonderen Kontaktpunkt. Zudem informierten FLYERALARM Mitarbeiter über die zahlreichen Möglichkeiten des E-Commerce-Unternehmens, um Marken perfekt in Szene zu setzen – von klassischen Druckprodukten bis hin zu digitalem Marketing.

Als sich am 4. Dezember die deutsche Marketingszene beim Warm-up des 46. Deutschen Marketing Tages traf, war auch FLYERALARM als Partner mit von der Partie. „‚Love your brand‘ ist unser Claim und auch das, was wir täglich leben“, sagt Amelie Schneider, Director Brand & Sponsoring bei FLYERALARM. „Wir lieben die Marken unserer Kunden und wollen sie in allen Belangen dabei unterstützen, sich ideal auf dem Markt zu positionieren. Daher ist die Präsenz bei dem Deutschen Marketing Tag für uns auch eine tolle Möglichkeit darüber zu informieren, was wir alles bieten.“ Schon lange bietet das E-Commerce-Unternehmen nicht mehr nur klassische Druckprodukte an, sondern baut das Sortiment immer weiter für einen perfekten 360-Grad-Auftritt des Kunden aus. Davon konnten sich die Besucher auch am Stand überzeugen: Am firmeneigenen Airstream standen FLYERALARM Mitarbeiter den Mitgliedern der Deutschen Marketing-Clubs, Kreativen, Entscheidern sowie Werbern Rede und Antwort.