Better done, than perfect: FLYERALARM zu Gast beim Podcast “Digitale Vorreiter”

Lesezeit ca 2min
Drucken

Würzburg, 20. Januar 2021. Dass FLYERALARM mehr ist als Visitenkarten, Briefpapier und eben Flyer, hat das Würzburger E-Commerce-Unternehmen als starker Partner der klein- und mittelständischen Unternehmen in den vergangenen Jahren bewiesen. Mit welchen Services und Produkten es seine Kunden on- und offline unterstützt und warum es manchmal besser ist Dinge einfach zu machen als sie zu perfektionieren, berichtet Simone Nierhaus in ihrer Doppelrolle als CMO und Geschäftsführerin der Future Labs GmbH beim Podcast „Digitale Vorreiter“.

„FLYERALARM – Das sind doch die von der Fußballbande?!“ heißt es häufig. Wofür das Unternehmen tatsächlich steht, welche Geschichte es hat und was es für seine Kunden im Bereich digitale Marketings bereithält, erzählt CMO und Geschäftsführerin der Future Labs GmbH Simone Nierhaus im kurzweiligen Podcast „Digitale Vorreiter“. Unter anderem geht es um die neuentdeckte Begeisterung für Haptik und Veredelungen bei vielen Kunden sowie den Nutzen von Mailings und Postwurfsendungen gerade während der Corona-Pandemie. Außerdem erfahren die Hörer, wie FLYERALARM den klein- und mittelständischen Unternehmen den Einstieg in die digitale Welt auch ohne großes Vorwissen erleichtert und wie durch Kundenfeedback der innovative Service Online gestalten geschaffen wurde.

Links zum Podcast:
Spotify
Apple Podcasts
Deezer
Podigee