Die ganze „World of FLYERALARM“ beim PRINT after work

Lesezeit ca 2min
Drucken

Würzburg/München, 7. Juni 2019 – Beim „PRINT after work“-Event am 6. Juni im Münchener FLYERALARM Store entdeckten rund 150 interessierte (Neu-)Kunden die Vielfalt der „World of FLYERALARM“. Ob Menu Design, Give Aways, Signs oder Packaging – Experten aus allen Bereichen standen den Besuchern zu Fragen rund um die Erlebniswelt der Onlinedruckerei zur Verfügung. Kühle Getränke und spannende Fachgespräche sorgten für einen kurzweiligen Start in den Feierabend. Besonders interessant für Gäste das Live-Erlebnis von Print to GO® vor Ort.

Alleinstellungsmerkmal in der Branche
Das Print to GO® Angebot ist Teil des Store-Konzepts von FLYERALARM – ein Alleinstellungsmerkmal in der Branche. Es umfasst das komplette Beratungs- und Produktsortiment des Online-Unternehmens auch vor Ort. In den Showrooms können zahlreiche Produktmuster angefasst, ausprobiert und mitgenommen werden. Viel genutzt wird auch das Angebot der persönlichen Abholung von Druckaufträgen direkt im Store. Same-Day-Bestellungen (die Bestellung muss vor 9 Uhr morgens in Auftrag gegeben werden) können ab 17.30 Uhr in einem FLYERALARM Store nach Wahl abgeholt werden.