FLYERALARM hat sein Sortiment bei plastikfreien Produkten stark ausgebaut: kompostierbare Bio-Strohhalme, wiederverwendbare Glastrinkhalme, Lebensmittelverpackungen aus Karton, vollständig recycelbare Getränkebecher oder Tragetaschen aus umweltschonenden Materialien wie Gras- oder Apfelpapier sind nur einige Beispiele.

Einwegplastik: FLYERALARM baut Sortiment an nachhaltigen Alternativen stark aus

Lesezeit ca 2min Drucken

Würzburg, 01.06.2021. Die Zeit rennt: Ab 03. Juli sind Wegwerfartikel aus Plastik EU-weit verboten. Dazu gehören zum Beispiel Strohhalme, Fast-Food-Verpackungen und To-go-Becher aus Einwegplastik. Wer nach plastikfreien und nachhaltigen Alternativen zu diesen Produkten sucht, findet im Webshop von FLYERALARM zahlreiche Möglichkeiten. Der führende Marketing- und Druckmarktplatz hat sein Sortiment in diesem Bereich stark ausgebaut: kompostierbare Bio-Strohhalme, wiederverwendbare Glastrinkhalme, Lebensmittelverpackungen aus Karton, vollständig recycelbare Getränkebecher oder Tragetaschen aus umweltschonenden Materialien wie Gras- oder Apfelpapier.

Die Langzeitwirkung von Einwegplastik auf Mensch, Tier und Umwelt ist enorm: Wenn diese Produkte in die Natur gelangen, zerfallen sie nach einiger Zeit zu Mikropartikeln, zersetzen sich aber nie vollständig. Das Mikroplastik gelangt durch Wind und Regen in den Erdboden sowie in Flüsse, Seen und Meere und schadet so der Umwelt.

„Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen, ist auch ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie von FLYERALARM. Deshalb haben wir unser Sortiment an nachhaltigen Produkten nochmals um zahlreiche plastikfreie Produkte erweitert. Alle, die Plastik vermeiden wollen und nach Alternativen suchen, werden so dabei unterstützt, ihr Unternehmen oder ihre Institution ohne Einwegplastik auszustatten“, erklärt Holger Korte, Produktmanager bei FLYERALARM.

Plastikfreie Trinkhalme, Lebensmittelverpackungen und Getränkebecher

Für Gastronomen, Veranstalter oder Getränkehersteller hält FLYERALARM ab sofort eine große Auswahl an Trinkhalmen aus verschiedenen nachhaltigen Materialien bereit: Trinkhalme aus Papier, das aus zertifizierter Forstwirtschaft stammt, kompostierbare Bio-Strohhalme aus thermo-gepresster Cellulose oder Trinkhalme aus Glas, wiederverwendbar und spülmaschinengeeignet.

Ebenfalls bei FLYERALARM erhältlich sind Food-Verpackungen aus Lebensmittelkarton, die zu 100 Prozent recycelbar sind und dank einer Barriere-Schicht aus pflanzlichen Rohstoffen auch für feuchte und fettende Speisen geeignet sind. Verfügbar sind verschiedene Varianten: Lebensmittelbecher, zum Beispiel für Suppe oder Eis, Pommes-Schütten, Burger-Verpackungen oder Popcorn-Becher. Wer eine plastikfreie Alternative zum To-go-Becher aus Einweg-Kunststoff sucht, kann auf den reUUSI Becher zurückgreifen: Der Getränkebecher ist vollständig wiederverwertbar und kann bedenkenlos über den Papiermüll entsorgt werden.

Tragetaschen aus umweltschonenden Materialien

Nachhaltig eingepackt werden kann ab sofort mit den umweltschonenden Tragetaschen von FLYERALARM: mit Graspapiertaschen, die zu 100 Prozent vegan sind, oder Tragetaschen aus Apfelpapier, die bis zu 15 Prozent aus Apfelresten bestehen. Beide Taschen-Modelle sind vollständig recyclingfähig und biologisch abbaubar.

Das komplette Angebot an plastikfreien Produkten finden Sie hier.