And the winner is...FLYERALARM! Barbara Amrhein, Head of Customer Experience (2. v.l.), nahm den Preis für die fairste Online-Druckerei entgegen / Foto: Thomas Ecke / DISQ / n-tv“

FLYERALARM erneut zum fairsten Unternehmen der Branche gekürt

Lesezeit ca 3min
Drucken

Würzburg / Berlin, 24. Oktober 2018 – Die Kunden ernst nehmen, Versprechen halten und verlässlich sein: FLYERALARM, eine der führenden Online-Druckereien Europas, hat zum wiederholten Mal den Deutschen Fairness-Preis gewonnen. Das Würzburger Unternehmen erreichte in der Kategorie Online-Druckereien 75,5 von 100 möglichen Punkten und konnte sich damit erneut gegen 16 Wettbewerber in seinem Segment durchsetzen. Der begehrte Preis wird seit 2014 vom Nachrichtensender n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) vergeben.

Für die Auszeichnung wurden rund 50.000 Verbraucher zum Stand der Fairness von insgesamt 547 Unternehmen in 46 Kategorien befragt. In der bevölkerungsrepräsentativ angelegten Konsumentenstudie über ein Online-Panel wurde die Zufriedenheit der Kunden mit den Unternehmen in drei elementaren Leistungsbereichen untersucht: Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz. Die Kriterien, die es zu bewerten galt, reichten von der Preisgestaltung und Zuverlässigkeit der Produkte über die Einhaltung von Absprachen bis zur Kulanz bei Reklamationen. Die Befragung berücksichtigte zudem die Vollständigkeit und Verständlichkeit von Produktinformationen, die Transparenz von Verträgen und den Verzicht auf versteckte Kosten und Lockangebote.

„Der Fairness-Preis im Segment der Online-Druckereien, den wir zum wiederholten Mal gewinnen konnten, zeigt, dass wir trotz des rasanten Wachstums der letzten Jahre das Wichtigste nie aus den Augen verloren haben: die Zufriedenheit unserer Kunden“, sagt Barbara Amrhein, als Head of Customer Experience bei FLYERALARM verantwortlich für die Kundenzufriedenheit. „Wir bauen nicht nur unser Leistungs- und Dienstleistungsangebot konsequent aus, sondern stellen unsere Kunden und ihre Bedürfnisse weiterhin über alles. Wir wollen auch in Zukunft in den Bereichen Transparenz, Verlässlichkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis die Benchmark in der Branche setzen“, fügt Amrhein hinzu, die den Preis am 23. Oktober auf der Gala in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz persönlich entgegennahm.

Konsequente Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen

FLYERALARM gehört zu Europas führenden Online-Druckereien im B2B-Bereich und ist eines der größten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands. Die Kunden erhalten bei FLYERALARM nicht nur Druckprodukte, sondern auch Marketing-Dienstleistungen und Werbemittel aller Art für den perfekten Markenauftritt. Der stete Wachstumskurs in Europa wird begleitet durch die laufende Einführung neuer Dienstleistungen und Produkte – zuletzt etwa Corporate Publishing, Foto-Dienstleistungen, Augmented Reality und gar Radiospots. Das Würzburger Unternehmen setzte sich in der Addition der drei Teilbereiche mit der höchsten Gesamt-Punktzahl gegen den Wettbewerb durch.

Im Segment Online-Druckereien wurden insgesamt 16 Unternehmen von Kunden bewertet. Amrhein: „Verständliche Informationen über unsere Produkte und Preise, ein zielführender Kundenservice und unser hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis: Wir freuen uns, dass uns die Kunden den fairen Umgang mit ihnen auch in diesem Jahr wieder eindrucksvoll bestätigt haben.“ In das Gesamtresultat flossen die Ergebnisse der Teilbereiche mit folgenden Gewichtungen ein: Preis-Leistungs-Verhältnis mit 40 Prozent, Zuverlässigkeit und Transparenz mit jeweils 30 Prozent.