FLYERALARM kauft Kornit Allegro auf der Heimtextil 2017 - Igor Zanoskyi (links, Geschäftsführer FLYERALARM Large Format Printing GmbH) und Sander Lossie (Sales Manager Kornit)

Neue Maschinen für den Textildruck

Lesezeit ca 3min
Drucken

Kornit "Allegro"Würzburg/Frankfurt, 12. Januar 2017Das neue Jahr bei FLYERALARM startet gleich mit einem strategisch wichtigen Zuwachs im Maschinenpark der Online-Druckerei: Mit der neuen Textildruckmaschine „Allegro“ der renommierten Marke Kornit Digital kann FLYERALARM ab März 2017 über seinen Shop flyeralarm.com auch individuell bedruckbare Stoffe wie Baumwolle, Biobaumwolle, Seide und Polyester anbieten.

„Als wieder einmal erster der Branche sind wir mit einem Produkt am Start, mit dem wir unseren Kunden zu einem attraktiven Preis hervorragende Lösungen liefern können“, sagte Igor Zanovskiy, Geschäftsführer der FLYERALARM Large Format Printing GmbH anlässlich der Vorstellung der Maschine auf der internationalen Fachmesse Heimtextil in Frankfurt am Main.

  • Stoffe individuell bedrucken 

Der FLYERALARM Geschäftsbereich nimmt zunächst Meterware für Nähereien und Designer, L-Displays aus Holz mit ökologischem Stoff sowie Tischdecken und Liegestühle ins Angebot mit auf. Besondere Vorteile für umweltbewusste und anspruchsvolle Kunden: Die Stoffe werden mit Ökofarbe bedruckt und über die Individualabteilung von FLYERALARM sind auch Sonderwünsche wie Rollenware oder andere spezifische Anfragen möglich.

„Mit der neuen Maschine, die Mitte Januar geliefert wird, können wir autark und gewohnt schnell eine Vielzahl an Produkten herstellen, die unser Sortiment ideal ergänzen und uns erneut einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.“ Mit einer zusätzlichen Maschine, der im Februar 2017 zu liefernden Kornit „Storm II“, soll der Direktdruck auf T-Shirts weiter gestärkt werden.

  • Ausbau der Marktposition mit Textildruck

Nachhaltig: die Neopigment TintenFLYERALARM, eine der größten Online-Druckereien Europas und von Anfang an immer wieder Vorreiter der Branche, ist auf dem Weg zum Vollsortimenter für klassische Drucksachen, Werbetechnik, Promotion, Werbeartikel und Marketingdienstleistungen. Dazu gehört auch der Textildruck – mit der neuen Maschine baut das Würzburger Unternehmen seine Marktposition nun weiter aus. Gerade für Innenarchitekten, Restauratoren, Designer, Modedesigner, Dekorateure, Raumausstatter, Möbeldesigner, Manufakturen, Stoffhändler, Nähereien und viele kleine Designbetriebe, die beispielsweise über Onlineplattformen ihre Waren vertreiben, sind zusätzliche Angebote in diesem Bereich besonders attraktiv – denn FLYERALARM unterstützt beim gesamten Prozess, druckt schnell, effizient und kostengünstig und liefert dabei höchste Qualität.

Fotos: Kornit Digital Europe GmbH