Eine Vielzahl von Absolventen informierte sich am Stand von FLYERALARM auf der study&stay am 8.11. auf dem Hauptcampus der Universität Würzburg über die Karrieremöglichkeiten beim führenden Druck- und Marketingspezialisten

FLYERALARM zeigt Karrieremöglichkeiten auf study&stay

Lesezeit ca 2min
Drucken

Würzburg, 09. November 2018. – FLYERALARM, einer der europaweit führenden Druck- und Marketing-Spezialisten, zeigte auf der study&stay (8.11.), der zentralen Jobmesse der Universität Würzburg, die Möglichkeiten für Uni-Absolventen auf. Der schnell wachsende Pionier im Online-Druck ist einer der größten Arbeitgeber in der Region Mainfranken und bietet eine Vielzahl an Fach- und Führungspositionen in einem attraktiven Umfeld. Die study&stay auf dem Hauptcampus der Universität Würzburg war dafür das ideale Podium: Auf etwa 1.700m² Ausstellungsfläche stellten sich mehr als 60 Aussteller vor; insgesamt informierten sich rund 3.000 Besucher über die Karriere-Möglichkeiten bei den teilnehmenden Unternehmen. Am Stand von FLYERALARM herrschte den ganzen Tag über reger Andrang, besonders nachgefragt wurden Positionen in den Bereichen IT, Marketing und HR.

„FLYERALARM ist ja schon seit einiger Zeit mehr als nur ein Druck-Anbieter. Das Unternehmen hat eine Vielzahl neuer, junger Geschäftsbereiche gegründet und entwickelt sich zu einem Spezialisten für den perfekten Markenauftritt. FLYERALARM hat sich trotz seiner Größe den Spirit eines Startups bewahrt und entsprechend modern ist auch das Arbeitsumfeld: flache Hierarchien, großer Gestaltungspielraum und viele Leistungen wie Gesundheitsprogramme, sind nur einige Beispiele, die Absolventen und Praktikanten bei uns erwarten“, erklärt Carolin Mandler, Leiterin HR Development von FLYERALARM. Gerade Praktika bieten dabei häufig die Basis für den schnellen Berufseinstieg: Viele Praktikanten und Werkstudenten starteten nach ihrem Studium bei FLYERALARM durch. Aktuell sind 15 Werkstudenten in den unterschiedlichsten Bereichen von FLYERALARM sports über FLYERALARM Digital bis hin zu FLYERALARM Future Labs, der Division für innovative Geschäftsmodelle bei FLYERALARM, tätig.

Doch nicht nur Universitäts-Absolventen, sondern auch Interessenten für Ausbildungsberufe haben bei FLYERALARM eine tolle Perspektive. Erst vor einigen Tagen wurde FLYERALARM vom Bundesverband Druck & Medien als „Ausbildungsbetrieb des Jahres“ ausgezeichnet. Die Möglichkeiten der insgesamt zehn Ausbildungsberufe und Dualen Studiengänge zeigt das Unternehmen unter anderem auf dem sechsten „parentum – Eltern+Schülertag für die Berufswahl“ am 23. November 2018 in der s.Oliver Arena in Würzburg. Darüber hinaus ist FLYERALARM in diesem Jahr auch noch auf der MDMI Jobmesse in München (13.12. im Foyer des R-Gebäudes der Hochschule München) vertreten, die sich ebenfalls an Studenten und Absolventen richtet.