Der neue Give Away-Katalog von FLYERALARM. Starke 130 Seiten mit Infos, Artikeln und Hintergrundwissen zum Werbeartikelmarkt. So geht Katalog 2021!

Neuer Give Away-Katalog: Diese fünf Trends dominieren 2022

Lesezeit ca 5min Drucken

Würzburg, 15.09.2021. Die Corona-Pandemie war und ist auch für die Werbeartikelindustrie eine Herausforderung: Weniger Events auf der einen Seite führen zu weniger persönlichen Begegnungen. Auf der anderen Seite erlebten hochwertige Give Aways einen deutlichen Aufschwung in Zeiten der sozialen Distanz. Diese für die Branche spannende Zeit bringt einige neue, vielleicht auch langanhaltende Trends mit sich. FLYERALARM, einer der führenden Anbieter im Werbemittelmarkt, bildet diese Trends in seinem neuen Katalog ab. Der Katalog bietet auf mehr als 130 Seiten die bunte Welt der Werbeartikel und liefert zudem allerhand Wissenswertes rund um das Thema Give Away sowie praktische Tipps. Ab sofort steht der FLYERALARM Give Away-Katalog auf flyeralarm.de als PDF zum Download bereit und wird auf Wunsch auch als Print-Exemplar kostenlos zugeschickt.

„Im Wesentlichen sind es fünf Tendenzen, die sich in der Branche herauskristallisieren und auf die wir im neuen Katalog einen besonderen Fokus gelegt haben“, erklärt Pascal Ritter, Head of Give Aways & Textiles. Diese Trends sind die Folgenden: 

  • Nachhaltigkeit

Die Corona-Pandemie hat das Thema Klimaschutz nur kurzzeitig überlagert, jetzt rückt diese Thematik wieder verstärkt in den Fokus. Unternehmen produzieren zunehmend ressourcenschonend und sensibilisierte Verbraucher erwarten dies auch. Mit nachhaltigen Give Aways lässt sich ökologisches Verantwortungsbewusstsein von Unternehmen sehr gut nach außen transportieren – eine große Chance zur Imagebildung. FLYERALARM hat im neuen Katalog eine eigene Sektion mit nachhaltigen Produkten, unter anderem USB-Sticks aus nachwachsenden Rohstoffen (zum Beispiel Seite 104), kompostierbare Bio-Strohhalme (Seite 81) und Upcycling-Artikel wie Papiertragetaschen aus Stoff, Gras oder Stroh (zum Beispiel Seite 105.). Mit Impact AWARE™ hat FLYERALARM zudem eine Produktlinie des Herstellers Xindao im Sortiment, der Rucksäcke, Laptophüllen, Schreibmappen und vieles mehr aus gebrauchten PET-Flaschen oder Baumwollabfall herstellt (unter anderem auf den Seiten 50, 72, 93, 106 und 107). Die Nachverfolgbarkeit, dass es sich um 100 Prozent Recycling-Material handelt und die massive Wassereinsparung im Herstellungsprozess sind die Besonderheiten dieser Linie.

  • Qualität

Hochwertige Give Aways drücken Wertschätzung aus – ein wichtiges Zeichen in Zeiten von weniger Gelegenheiten zum persönlichen Treffen. Zudem trägt hochwertiges Werbematerial zur positiven Gesamtwahrnehmung des Unternehmens bei. Es ist daher kein Wunder, dass auch immer mehr Markenartikel als Werbemittel verwendet werden. Beispiele im Katalog sind etwa die kabellosen Kopfhörer von Sony (Seite 13), die wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher von JBL (Seite 13) oder die Küchenutensilien von WMF (Seite 84). Die klassischen Streuartikel hingegen werden weniger gekauft, sind aber natürlich nach wie vor ein wichtiger Bestandteil im Werbeartikelmix (ab Seite 34).

  • Nutzwert

Es liegt auf der Hand: In einer Konsumgesellschaft gibt es vieles im Überfluss. „Wenn Give Aways ihren Zweck erfüllen sollen und Markenbindung und Kundentreue erhöhen sollen, müssen sie einen bestimmten Mehrwert bieten“, erklärt Pascal Ritter. USB-Sticks, Sicherheitswesten (Seite 49), Eiskratzer (Seite 46) oder Regenschirme (Seite 55) erleichtern den Alltag und werden daher gerne genutzt. Sind diese Artikel auch noch langlebig und wertig, werden die „Werbemittelklassiker“ zu Marken-Botschaftern. Dem gegenüber steht der zunehmende Verdruss über nutzlose Werbegeschenke, die häufig im Müll landen oder ungenutzt bleiben.

  • Lieferketten und Lieferfähigkeit

Nachhaltigkeit bedeutet unter anderem auch, dass Produzenten bei ihren Lieferketten soziale und ökologische Standards überwachen. „Wir achten bei der Auswahl unserer Hersteller beispielsweise darauf wie und wo Rohstoffe angebaut werden. Werden Menschenrechte im Herkunftsland eingehalten und wie sind die Arbeitsbedingungen vor Ort sind weitere Fragen, die wir uns stellen. Unser Ziel für 2022 ist es so viele Lieferanten wie nur möglich in Europa und Deutschland zu finden“, erklärt Pascal Ritter.  Ein weiteres Kriterium, das insbesondere seit der Corona-Pandemie aufgekommen ist: Wie sind die Produkte lieferbar? FLYERALARM stellt sicher, dass nahezu alle Produkte lieferfähig sind. Falls nicht, bietet FLYERALARM immer eine passende Alternative. 

  • Individualisierbarkeit bei hohen Stückzahlen

Unternehmen wie FLYERALARM sind Spezialisten in der so genannten „Mass Customization“. Das bedeutet, die größtmögliche Individualisierbarkeit bei (sehr) hohen Stückzahlen. Diese Kompetenz ist begründet in der Erfahrung als Pionier des Online-Drucks. So ist es beispielsweise kein Problem, den Weihnachtsgrußkarten ausgewählte Give Aways beizulegen und diese dann an 1.500 verschiedene Adressen zu versenden. „Dieser Grad der Individualisierung wird immer stärker nachgefragt und wir sind stolz darauf, dass wir diesen Service aktuell als einzige Online-Druckerei anbieten können“, so Pascal Ritter weiter. Der FLYERALARM Give Away-Katalog bietet eine große und aktuelle Auswahl von mehr als 280 aufregenden und nützlichen Produkten von A wie Action Cams bis Z wie Zollstöcke – angereichert mit relevanten Infos, Tipps, Hintergründen und Fakten. Das mehrere zehntausend Artikel umfassende Sortiment von FLYERALARM kann der Kunde unter flyeralarm.com/werbeartikel erleben.

Der neue Give Away-Katalog kann unter flyeralarm.com/giveaway-katalog bestellt beziehungsweise elektronisch als PDF-Version heruntergeladen werden.