„SCHAU REIN!“-Tag bei FLYERALARM an Standorten in Sachsen

Lesezeit ca 2min
Drucken

Würzburg, 22. März 2019 – Ausbildung wird bei FLYERALARM großgeschrieben! Als eine der führenden Online-Druckereien Europas sowie eines der größten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands geht FLYERALARM als Top-Ausbildungsbetrieb in diesem Jahr weiter in die Offensive und baut sein Azubi-Marketing für die Standorte in Sachsen aus. Dazu zählen unter anderem die Teilnahmen an verschiedenen Veranstaltungen zum Thema Ausbildung. Mitte März hieß es zum Start erstmals: „SCHAU REIN!“

„SCHAU REIN!“ ist Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung. In keiner anderen Woche des Jahres sind so viele Schüler gleichzeitig auf den Beinen, um Unternehmen von innen kennen zu lernen. Vor Ort können sie mit Azubis sprechen, sich praktisch ausprobieren und herausfinden, worauf es bei einer erfolgreichen Bewerbung ankommt.

Mit den beiden Produktionsstandorten in Sachsen – Klipphausen und Kesselsdorf – beteiligte sich FLYERALARM Mitte März in diesem Jahr erstmalig an dieser Initiative. Insgesamt über 20 Schülerinnern und Schüler hatten sich angemeldet und kamen, um mehr über das Online-Druckhaus und die beruflichen Möglichkeiten bei FLYERALARM zu erfahren. Sie bekamen einen Einblick in die Berufe des Medientechnologen m/w/d Druck, Medientechnologen m/w/d Druckverarbeitung sowie Fachkraft m/w/d für Lagerlogistik. Vor Ort wurden auch direkt einige Druckprodukte zum Mitnehmen für die Schüler innerhalb von nur einer Stunde hergestellt – darunter Plakate, Papiertragetaschen sowie Kalender. FLYERALARM demonstrierte an diesem Tag wieder einmal seine volle Power. Vom Entwurf, über die Umsetzung und den Druck bis hin zum fertig verarbeiteten Produkt!

Ausgezeichnetes Ausbildungskonzept bei FLYERALARM

Im Frühjahr 2018 wurde FLYERALARM von „Deutschland Test“ und „Focus-Money“ im Rahmen der Studie „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ als bester Ausbildungsbetrieb unter neun Druckereien ausgezeichnet. Dass das Würzburger Unternehmen ein „Top-Ausbildungsbetrieb“ ist, bestätigte zudem die erfolgreiche Zertifizierung (Urteil „sehr gut“) durch das unabhängige Deutsche Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. (DIQP) im April 2018. Im Oktober 2018 schließlich wurde FLYERALARM vom Bundesverband Druck & Medien sogar als „Ausbildungsbetrieb des Jahres“ ausgezeichnet.

Weitere Infos zu Jobs und Ausbildung bei FLYERALARM