Verantwortung

Logo des Würzburger Vereins Standpunkt e.V. Hilfe in der Not aus den eigenen Reihen – Standpunkt e.V.

FLYERALARM ist sich als erfolgreiches Unternehmen seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. 2008 wurde deshalb Standpunkt e.V. als Projekt von FLYERALARM durch die Geschäftsführer Thorsten Fischer und Tanja Hammerl gemeinsam mit einigen Mitarbeitern ins Leben gerufen. Standpunkt ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, soziale Projekte ins Leben zu rufen und zu unterstützen. Standpunkt hilft Menschen und Tieren in Notsituationen und kümmert sich um den Schutz der Umwelt.

Standpunkt e.V. versteht sich als Verein der Region und fördert dementsprechend vor allem lokale und regionale Projekte sozialer Institutionen.

Mehr erfahren unter standpunkt-ev.de